Print / save as PDF
Ihr Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg

Produktmanager - DevOps (w/m/d)

In dieser Position gestalten Sie die Zukunft der IT der österreichischen Sozialversicherung mit! Wir entwickeln Softwarelösungen, deren Bekanntheitsgrad bis zum Versicherten reicht. Die damit verbundene Verantwortung und Qualität Ihrer Arbeit wird von unseren Kunden ‐ den Sozialversicherungsträgern, sämtlichen Unternehmen und unseren rund 8,4 Millionen Sozialversicherten in Österreich ‐ wahrgenommen!
 
Als Produktmanager*in DevOps des zentralen Architekturteams im Bereich SoftwareGovernance übernehmen Sie die Produktverantwortung über eine Toolkette von der Softwareentwicklung bis ins Rechenzentrum, sind Ansprechpartner für Dev und Ops und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zu unserem Erfolg als Dienstleister.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Fachliche und methodische Führung eines agilen DevOps-Teams auf Augenhöhe
  • Erstellung und Koordination von Anforderungsanalysen und Konzeption der Lösungen auf Basis von Kundenwünschen
  • Mitarbeit an der Entwicklung einer Vision für und Weiterentwicklung der Toolkette von der Softwareentwicklung bis ins Rechenzentrum (DevOps-Toolchain)
  • Evaluierung neuer Tools und PlugIns sowie Mitarbeit bei der Ausrichtung der Toolchain
  • Verantwortung über Aufwandsschätzungen und Einhaltung des Budgetrahmens
  • Stärkung der DevOps-Zusammenarbeits-Kultur und des DevOps-Gedankens im gesamten Umfeld der Sozialversicherungsanstalten
  • Koordination und Leitung von übergreifenden strategischen Themen im DevOps-Kontext
  • Unterstützung bei der Umsetzung von gesamtheitlichen Analysen oder Konzepten aus IT-technischer und fachlicher Sicht für und gemeinsam mit unseren Kunden

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium oder FH der Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. eines verwandten Fachs oder gleichwertige durch Erfahrung erworbene Fähigkeiten, z.B. HTL mit Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem agilen Umfeld der Softwareentwicklung und damit einhergehend Leidenschaft für und fundierte Kenntnisse von agilen Methoden (Scrum/Kanban)
  • Idealerweise Zertifizierung als Scrum Master oder Product Owner
  • Kenntnisse in allen Phasen des Softwareproduktlebenszyklus
  • Erfahrung mit der Automatisierung von Prozessabläufen im gesamten Softwareentwicklungszyklus und des Release- & Deployment-Managements
  • Von Vorteil ist Know-How in der Arbeit mit den Tools Jira & Confluence, den Source Code Management Systemen GIT und Subversion sowie Jenkins als Plattform für Continous Integration & Delivery
  • Strukturierte Vorgehensweise, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Selbständigkeit
  • Awareness für Security-Themen

Ihre Perspektiven:

Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld geprägt von Teamgeist und Freude am Job. Neben der Sicherheit als Arbeitgeber im Rahmen der österreichischen Sozialversicherung erwarten Sie flexible Rahmenbedingungen, die Ihre individuelle Leistung honorieren.
 
Kollektivvertragliches Mindestgehalt für Angestellte im ITKV für 38,5 h/ Tätigkeitsfamilie
 

Spezielle Tätigkeiten 1:
Mindestgehalt Einstiegsstufe Euro 2.518,- bis Erfahrungsstufe Euro 3.449,-
Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung besteht.

Ein gutes Arbeitsklima kommt nicht von ungefähr. Folgende Leistungen bieten wir zusätzlich an:

  • Work-Life-Balance:
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Homeoffice
    • Mitarbeiter-Events
    • Kinderbetreuung
    • Seit 2017 Zertifizierung Audit berufundfamilie
  • Arbeitsplatz und Infrastruktur:
    • Aus- und Weiterbildung
    • Mitarbeiternotebook und –handy
    • Parkplatz
    • Fahrradbox
    • U-Bahn Anbindung/gute Erreichbarkeit
    • Betriebsrestaurant
  • Gesundheit und Fitness:
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Betriebsarzt
    • Fitnessangebote
Sollten Sie Interesse an unserem zukunftsorientierten Unternehmen und dem abwechslungsreichen Aufgabengebiet haben, dann bewerben Sie sich bitte jetzt online.

Ihre Ansprechpartnerin:

MMag. Manuela Heiß
Personalentwicklerin
karriere@itsv.at

 
ITSV GmbH
A-1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
www.itsv.at
Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung betreffend die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie im Impressum auf unserer Homepage unter www.itsv.at.